Moneyline Capital Partners
Fremdwährungskredit Devisenmanagement
++ Aktuelles Angebot ++
» INFO CENTER HOME
» Kredit
» Versicherung
» Baufinanzierung
» Devisenmanagement
» Kreditrechner
» Immobilien
» Pensionsvorsorge
» Finanzierung
» Finanzierung, Veranlagung
» Bauspardarlehen
» Franken Kredit
» Wohnbauförderung
» Darlehen
» Fremdwährung
» Hausbau
» Fremdwährungskredit
» Veranlagung
» Hypothek
» Bausparkasse
» Zinsen
» Recht
» Günstige Kredite
» Landesdarlehen
» Umschuldung
» Währungsabsicherung
» Fonds

 

Alles über die verschiedenen Zinsen

» Euro Zins
» Euro Zins 2
» Euro Zinse schweizer Franken
» Fremdwährungszinsen

Euro Zins

Der Euro Zins ist ein internationaler Zinssatz, der für Kredite und und Anlagen auf den heutigen Euromärkten zum Einsatz gebracht wird. Berechnung der Zinsbildung des Euro Zins wird von dem Teilmarkt Londons mit einer sogenannten Orientierungsfunktion gebildet, erfolgt aber in der Regel ohne Administrative Kontrollen.

Allgemein stellen Zinsen eine Vergütung für geliehenes Geld dar und richten sich in den meisten Fällen nach dem Tarif, den Konditionen und den Preisangaben. Deshalb sollten Kunden unbedingt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkennen und beachten. Vor allem Kredite sind immer mit Zinsen verbunden, da hier eine sogenannte finanzielle Gegenleistung vollbracht wird.

Das bedeutet für den Schuldner, dass dieser den geliehenen Betrag zuzüglich der entstehenden Zinsen zurück zahlen muss. Der Zinssatz richtet sich immer nach der gewünschten Laufzeit des Kredites und nach der Höhe der angestrebten Kreditsumme.

Es kann aber auch zwischen anderen verschiedenen Zinsen unterschieden werden, wie den Sollzinsen oder auch den Habenzinsen, die in der Regel auf dem Konto direkt gutgeschrieben oder abgezogen werden.

 

 

 

 


2002-2009 - Moneyline | Impressum | AGB's | Partner werden | Fremdwährungsdarlehen
 
Besuchen Sie auch:
Powerhyp - www.powerhyp.de
   
Powerfund - www.powerfund.net
Fremdwährungskredit Devisenmanagement
Baukostenrechner
Baukostenrechner
Baufinanzierung