Moneyline Capital Partners
Fremdwährungskredit Devisenmanagement
++ Aktuelles Angebot ++
» INFO CENTER HOME
» Kredit
» Versicherung
» Baufinanzierung
» Devisenmanagement
» Kreditrechner
» Immobilien
» Pensionsvorsorge
» Finanzierung
» Finanzierung, Veranlagung
» Bauspardarlehen
» Franken Kredit
» Wohnbauförderung
» Darlehen
» Fremdwährung
» Hausbau
» Fremdwährungskredit
» Veranlagung
» Hypothek
» Bausparkasse
» Zinsen
» Recht
» Günstige Kredite
» Landesdarlehen
» Umschuldung
» Währungsabsicherung
» Fonds

 

Alles über Baufinanzierungen

» Umschuldung
» Baufinanzierung
» Bausparkasse
» Hypothekendarlehen
» Tarifvergleich bei Bausparkassen
» Wohnung
» Bauspardarlehen
» Fremdwährungskredit CHF
» Bausparvertrag
» Baufinanzierungsrechner
» Bauspardarlehen
» Umzug? Haus oder Wohnung?
» Umschuldungen
» Hypotheken
» Wohnungkauf
» Wohnbauförderung
» Wohnbaufinanzierung
» Baufinanzierung Österreich
» Hausfinanzierung
» Baugeld
» Immobilien Kredit
» Hausbau Finanzierung
» Schweizer Franken Kredit
» Wohnbau Finanzierung
» Zinsvergleich
» Fremdwährungskredit-Kreditrechner
» Fremdwährungskredit Vergleich
» Hypothekarkredit Rechner
» Hypothekenkredit
» Baufinanzierung berechnen
» Haus Finanzierung
» Baukredite
» Bauspardarlehen Vergleich
» Günstige Baufinanzierung
» Wohnbaukredit Vergleich
» Eigenheimfinanzierung
» Baudarlehen Zinsvergleich
» Baufinanzierung aus Österreich
» Baufinanzierung Beratung
» Baufinanzierung berechnen
» Baufinanzierung Erfahrungen
» Baufinanzierung-Rechner
» Baufinanzierung von Bausparkasse
» Baufinanzierung Zinsen Vergleich
» Baufinanzierungs Rechner
» Baufinanzierungsrechner Österreich
» Baufinanzierungszinsen der letzten 10 Jahre
» Baugeld Vergleich
» Baugeld Zinsen
» Baukosten Rechner
» Baukredit Vergleich
» Baukredit Zinsvergleich
» Die besten endfälligen Baufinanzierungen

Hypothekenkredit

Der Hypothekenkredit wird zum Erwerb, Neubau oder zur Modernisierung von Wohneigentum an private Kunden vergeben. Ausschlaggebend für die Bewilligung des Hypothekenkredites ist die Bonität des Antragstellers, d.h. dass möglichst keine negativen Kennzeichen in der Schufa hinterlegt sein sollen und ein regelmäßiges Einkommen und ein gewisses Vermögen vorgewiesen werden müssen.

Auf diese Weise versucht die Bank Verluste durch ausfallende Hypothekenkredite zu vermeiden. Für den Kreditnehmer wird ausserdem durch die Bonitätsprüfung gewährleistet, dass er sich mit der Aufnahme eines Hypothekenkredites nicht verschuldet. Die kreditgebende Bank kann ausserdem anhand des frei verfügbaren Einkommens beurteilen, in welcher Höhe monatliche Raten zur Tilgung des Hypothekenkredites aufgebracht werden können. Hieran orientiert sich dann die Höhe des Hypothekenkredites.

Der Hypothekenkredit kann entweder eine Grundschuld oder eine Hypothek zu Gunsten der Bank gesichert werden. Diese beiden grundpfandrechtlichen Sicherheiten unterscheiden sich in sofern als dass die Grundschuld in ihrer Höhe unverändert bleibt und die Höhe der Hypothek entsprechend der geleisteten Rückzahlung sinkt. Ausserdem erlischt die Hypothek mit der vollständigen Tilgung des Hypothekenkredites, was bei der Grundschuld nicht der Fall ist. Diese bleibt bestehen und kann für einen späteren Hypothekenkredit als Sicherheit herangezogen werden.

 

 


2002-2009 - Moneyline | Impressum | AGB's | Partner werden | Fremdwährungsdarlehen
 
Besuchen Sie auch:
Powerhyp - www.powerhyp.de
   
Powerfund - www.powerfund.net
Fremdwährungskredit Devisenmanagement
Baukostenrechner
Baukostenrechner
Baufinanzierung