Moneyline Capital Partners
Fremdwährungskredit Devisenmanagement
++ Aktuelles Angebot ++
» INFO CENTER HOME
» Kredit
» Versicherung
» Baufinanzierung
» Devisenmanagement
» Kreditrechner
» Immobilien
» Pensionsvorsorge
» Finanzierung
» Finanzierung, Veranlagung
» Bauspardarlehen
» Franken Kredit
» Wohnbauförderung
» Darlehen
» Fremdwährung
» Hausbau
» Fremdwährungskredit
» Veranlagung
» Hypothek
» Bausparkasse
» Zinsen
» Recht
» Günstige Kredite
» Landesdarlehen
» Umschuldung
» Währungsabsicherung
» Fonds

 

Alles über Pensionsvorsorge

» Staatlich geförderte Lebensversicherung
» Pensionsvorsorge
» Geförderte Zukunftsvorsorge

Pensionsvorsorge

In ganz Europa ist private Pensionsvorsorge ein soziologisches Kernthema.
Nach dem Grünbuch der EU-Kommission steht Europa vor einem enormen demografischen Wandel mit großen gesellschaftlichen Auswirkungen.

Zwischen 2005 und 2030, soll die Zahl der Menschen über 65 Jahren um 52,3 % (40 Millionen) steigen, die Altersgruppe der 15 bis 64-Jährigen hingegen um 6,8 % (20,8 Millionen) abnehmen. Im Jahr 2030 werden rd. zwei Erwerbstätige (zwischen 15 und 65 Jahren) für einen Nichterwerbstätigen (von über 65 Jahren) aufkommen müssen. Staatliche Pensionssysteme alleine können diese Veränderung nicht mehr auffangen. Die betriebliche und private Pensionsvorsorge muss zunehmen.

In Österreich wurde die die private Eigeninitiative mittels staatlicher Prämie gefördert. Das Modell Lebensversicherung wurde als prämienbegünstigte Zukunftsvorsorge gefördert und die Lebensversicherung nunmehr auch in Form der betrieblichen Kollektivversicherung den Pensionskassen gleich gestellt.

Die Lebensversicherung ist auf Langfristigkeit ausgerichtet - dadurch werden überdurchschnittliche Wertzuwächse erwirtschaftet und garantierte, lebenslange Rentenleistungen möglich. Fondsgebundene Lebensversicherung weisen tendenziell höhere Wertzuwächse auf, sind aber dafür auch in ihren Ergebnissen nicht so kontinuierlich.

Die häufigsten Verträge sind:


Es handelt sich bei den genannten Versicherungen um langfristige Sparformen. Der Vorteil - hohe Renditen - muss mit dem Nachteil der schlechten Kündigungsmöglichkeit erkauft werden. Durch die am beginn angelasteten Abschlusskosten entstehen ins. in den ersten 5 Jahren geringe Rückkaufwerte. Die Abschlusskosten werden ab 01.01.2007 für neue Verträge auf fünf Jahre verteilt, was die Rückkaufswerte steigen lässt.

 

 


2002-2009 - Moneyline | Impressum | AGB's | Partner werden | Fremdwährungsdarlehen
 
Besuchen Sie auch:
Powerhyp - www.powerhyp.de
   
Powerfund - www.powerfund.net
Fremdwährungskredit Devisenmanagement
Baukostenrechner
Baukostenrechner
Baufinanzierung