Moneyline Capital Partners
Fremdwährungskredit Devisenmanagement
++ Aktuelles Angebot ++
» INFO CENTER HOME
» Kredit
» Versicherung
» Baufinanzierung
» Devisenmanagement
» Kreditrechner
» Immobilien
» Pensionsvorsorge
» Finanzierung
» Finanzierung, Veranlagung
» Bauspardarlehen
» Franken Kredit
» Wohnbauförderung
» Darlehen
» Fremdwährung
» Hausbau
» Fremdwährungskredit
» Veranlagung
» Hypothek
» Bausparkasse
» Zinsen
» Recht
» Günstige Kredite
» Landesdarlehen
» Umschuldung
» Währungsabsicherung
» Fonds

 

Alles über Versicherungen

» Lebensversicherung
» Standard Life
» Private Krankenversicherungen
» Rechtschutzversicherung
» Clerical Medical
» Berufsunfähigkeit
» Krankenzusatzversicherung
» Private Krankenversicherung
» Zusatzkrankenversicherung
» Kaskoversicherung
» Ablebensversicherung
» Zusatzversicherung
» Rechtsschutzversicherung
» Betriebsunterbrechung
» Kasko Versicherung
» Clericalmedical
» Haushaltsversicherung
» Motorrad Versicherung
» Unfallversicherung
» Billigste Versicherung
» Berufsunfähigkeitsversicherung
» Privatversicherung
» Britische Versicherung
» Versicherungscheck
» Private Krankenversicherung Vergleich
» Scheck Versicherung
» Englische Versicherung
» Firmenrechtsschutz
» Freelax
» Günstige Krankenversicherung
» Berufsunfähigkeit Versicherung
» Berufsunfähigkeitversicherung
» Betriebsrechtschutz
» Bewertung Freelax
» Britische Lebensversicherung
» Clerical Medical
» ClericalMedical
» Credit-Austria
» Credit-Austria
» Die englische Versicherung
» Erfahrungen mit moneyline
» Lebensversicherungsvergleich
» Parkschadenversicherung
» Powerhyp Erfahrung
» Private Krankenversicherungen
» Private Zusatzkrankenversicherung
» Staatlich geförderte Lebensversicherung
» Standard Life Freelax
» Die Standard Life Versicherung
» Standart Life
» Versicherungscheck
» Versicherungsvergleich Krankenversicherung
» Währungsabsicherung Yen Finanzierung
» Berufsunfähigkeit Versicherung
» Beste Baufinanzierung
» Beste Lebensversicherung
» Betriebsunterbrechung-Versicherung
» Britische Lebensversicherung
» Britische Versicherung
» Bündelversicherung
» Check Versicherung
» Clerical Medical
» Clerical Medical Österreich
» Clerical Medical Rendite
» Clericalmedical
» conserio.at
» Credit-Austria
» Einmalerlag
» Englische Versicherung
» Firmen-Rechtsschutz
» Firmenrechtsschutz
» Hagelversicherung
» KFZ Versicherung
» Krankenzusatzversicherung
» LKW Versicherung
» Motorradversicherung
» Oldtimer Versicherung
» Oldtimerversicherung
» Online Baufinanzierung
» Rechtsschutzversicherung
» Standard Life
» Standard Life Freelax
» Standard Life Performance
» Standard Life Versicherung
» Standard Live
» Standardlife
» Standart Life
» Tarif Check
» Tilgungsrechner
» Tilgungsträger
» Tilgungsträger
» Tschechische Krone Finanzierung
» Tschechische Kronen
» Uniqua Krankenversicherung
» Vergleich Baufinanzierung
» Versicherungsmakler
» Zukunftsvorsorge

Rechtschutzversicherung

Die Rechtschutzversicherung gehört zu den Individualversicherungen. Hierbei werden die Kostenrisiken im Falle eines Rechtsstreites versichert. Angebote einer Rechtschutzversicherung werden an private Personen sowie an Unternehmen vergeben. Doch solch eine Versicherung gilt nur in manchen Rechtsgebieten. Die Geber einer Rechtschutzversicherung kommen für die gesetzlichen Anwaltsgebühren auf, nachdem der Versicherte einen Rechtsanwalt frei ausgewählt hat. Außerdem werden durch die Rechtschutzversicherung die Zeugengelder, die Sachverständigenhonolrare, die Gerichtskosten sowie die eventuellen Kosten der Gegenpartei übernommen.

Die Eintrittspflicht einer Rechtschutzversicherung setzt voraus, dass ein Rechtschutzfall vorliegt. Bei einer vorbeugenden Rechtsberatung tritt diese jedoch noch nicht in Kraft. Die Rechtschutzversicherung kann unterschiedliche Angebote und Leistungen beinhalten, wie zum Beispiel der Verkehrs-Rechtschutz, Privat-Rechtschutz, Schadensersatz-Rechtschutz, Arbeits-Rechtschutz sowie der Wohnungs- und Grundstücks-Rechtschutz. Eine Rechtschutzversicherung deckt die Kosten nicht ab, wenn die Streitigkeit nicht eine der Leistungsarten zugeordnet werden kann. Ebenfalls sind die Abwehr von Schadensersatzansprüchen sowie eine aktive Strafverfolgung von Versicherungs-Ausschlüssen betroffen.

Die Rechtsgrundlagen einer Rechtschutzversicherung liegen bei den Allgemeinen Rechtschutzbedingungen. Geschichtliche Vorläufer der Rechtschutzversicherung gab es bereits im Mittelalter durch Gilden und Zünften in Form von genossenschaftlicher Rechtsverfolgungen. Die Liberalisierung vom Versicherungsmarkt 1994 war ein bedeutender Meilenstein in der Geschichte der Rechtschutzversicherung.

 

 


2002-2009 - Moneyline | Impressum | AGB's | Partner werden | Fremdwährungsdarlehen
 
Besuchen Sie auch:
Powerhyp - www.powerhyp.de
   
Powerfund - www.powerfund.net
Fremdwährungskredit Devisenmanagement
Baukostenrechner
Baukostenrechner
Baufinanzierung