Moneyline Capital Partners
Fremdwährungskredit Devisenmanagement
++ Aktuelles Angebot ++
» INFO CENTER HOME
» Kredit
» Versicherung
» Baufinanzierung
» Devisenmanagement
» Kreditrechner
» Immobilien
» Pensionsvorsorge
» Finanzierung
» Finanzierung, Veranlagung
» Bauspardarlehen
» Franken Kredit
» Wohnbauförderung
» Darlehen
» Fremdwährung
» Hausbau
» Fremdwährungskredit
» Veranlagung
» Hypothek
» Bausparkasse
» Zinsen
» Recht
» Günstige Kredite
» Landesdarlehen
» Umschuldung
» Währungsabsicherung
» Fonds

 

Alles über Versicherungen

» Lebensversicherung
» Standard Life
» Private Krankenversicherungen
» Rechtschutzversicherung
» Clerical Medical
» Berufsunfähigkeit
» Krankenzusatzversicherung
» Private Krankenversicherung
» Zusatzkrankenversicherung
» Kaskoversicherung
» Ablebensversicherung
» Zusatzversicherung
» Rechtsschutzversicherung
» Betriebsunterbrechung
» Kasko Versicherung
» Clericalmedical
» Haushaltsversicherung
» Motorrad Versicherung
» Unfallversicherung
» Billigste Versicherung
» Berufsunfähigkeitsversicherung
» Privatversicherung
» Britische Versicherung
» Versicherungscheck
» Private Krankenversicherung Vergleich
» Scheck Versicherung
» Englische Versicherung
» Firmenrechtsschutz
» Freelax
» Günstige Krankenversicherung
» Berufsunfähigkeit Versicherung
» Berufsunfähigkeitversicherung
» Betriebsrechtschutz
» Bewertung Freelax
» Britische Lebensversicherung
» Clerical Medical
» ClericalMedical
» Credit-Austria
» Credit-Austria
» Die englische Versicherung
» Erfahrungen mit moneyline
» Lebensversicherungsvergleich
» Parkschadenversicherung
» Powerhyp Erfahrung
» Private Krankenversicherungen
» Private Zusatzkrankenversicherung
» Staatlich geförderte Lebensversicherung
» Standard Life Freelax
» Die Standard Life Versicherung
» Standart Life
» Versicherungscheck
» Versicherungsvergleich Krankenversicherung
» Währungsabsicherung Yen Finanzierung
» Berufsunfähigkeit Versicherung
» Beste Baufinanzierung
» Beste Lebensversicherung
» Betriebsunterbrechung-Versicherung
» Britische Lebensversicherung
» Britische Versicherung
» Bündelversicherung
» Check Versicherung
» Clerical Medical
» Clerical Medical Österreich
» Clerical Medical Rendite
» Clericalmedical
» conserio.at
» Credit-Austria
» Einmalerlag
» Englische Versicherung
» Firmen-Rechtsschutz
» Firmenrechtsschutz
» Hagelversicherung
» KFZ Versicherung
» Krankenzusatzversicherung
» LKW Versicherung
» Motorradversicherung
» Oldtimer Versicherung
» Oldtimerversicherung
» Online Baufinanzierung
» Rechtsschutzversicherung
» Standard Life
» Standard Life Freelax
» Standard Life Performance
» Standard Life Versicherung
» Standard Live
» Standardlife
» Standart Life
» Tarif Check
» Tilgungsrechner
» Tilgungsträger
» Tilgungsträger
» Tschechische Krone Finanzierung
» Tschechische Kronen
» Uniqua Krankenversicherung
» Vergleich Baufinanzierung
» Versicherungsmakler
» Zukunftsvorsorge

Tilgungsträger

Die Bank besteht besonders dann auf einem Tilgungsträger, wenn ein endfälliges Darlehen zur Verfügung gestellt wird, dass erst am Ende der Vertragslaufzeit zurückgezahlt wird.

Durch die Einrichtung des Tilgungsträgers kann die Bank sicherstellen, die vergebenen Kreditmittel zurück zu erhalten. Als Tilgungsträger können je nach Art und Umfang des abzusichernden Kredites verschiedene Formen der Geldanlage heran gezogen werden. Wichtig ist, dass die Anlage, die als Tilgungsträger dient, laufend bespart werden kann und einer bestimmten Laufzeit unterliegt, die der Laufzeit des Kredites entspricht. Häufig werden Bausparverträge oder kapitalbildende Lebensversicherungen als Tilgungsträger gewählt, da hier der Erhalt des eingezahlten Kapitals garantiert ist.

Auch Investmentsparpläne sind als Tilgungsträger geeignet, wobei hier je nach Investmentfonds Wertschwankungen zu einem Verlust der eingezahlten Sparbeiträge führen können.

Anstelle der regelmäßigen Tilgungszahlungen leistet der Kreditnehmer laufende Sparleistungen, die dem Tilgungsträger gutgeschrieben und verzinst werden. Die Zinszahlungen sind wie bei einem Ratenkredit laufend an die Bank zu zahlen.

Damit der Kreditnehmer keinen Zugriff auf das im Tilgungsträger angesammelte Guthaben hat und hierüber verfügen kann, wird der Tilgungsträger an die Bank verpfändet und kann nur mit deren Zustimmung aufgelöst werden. Ausserdem kann die Bank durch die Verpfändung des Tilgungsträgers kontrollieren, ob der Kreditnehmer seinen Zahlungsverpflichtungen nachkommt und regelmäßig Beiträge einzahlt.

 

 


2002-2009 - Moneyline | Impressum | AGB's | Partner werden | Fremdwährungsdarlehen
 
Besuchen Sie auch:
Powerhyp - www.powerhyp.de
   
Powerfund - www.powerfund.net
Fremdwährungskredit Devisenmanagement
Baukostenrechner
Baukostenrechner
Baufinanzierung