Moneyline Capital Partners
Fremdwährungskredit Devisenmanagement
++ Aktuelles Angebot ++
» INFO CENTER HOME
» Kredit
» Versicherung
» Baufinanzierung
» Devisenmanagement
» Kreditrechner
» Immobilien
» Pensionsvorsorge
» Finanzierung
» Finanzierung, Veranlagung
» Bauspardarlehen
» Franken Kredit
» Wohnbauförderung
» Darlehen
» Fremdwährung
» Hausbau
» Fremdwährungskredit
» Veranlagung
» Hypothek
» Bausparkasse
» Zinsen
» Recht
» Günstige Kredite
» Landesdarlehen
» Umschuldung
» Währungsabsicherung
» Fonds

 

Alles über Versicherungen

» Lebensversicherung
» Standard Life
» Private Krankenversicherungen
» Rechtschutzversicherung
» Clerical Medical
» Berufsunfähigkeit
» Krankenzusatzversicherung
» Private Krankenversicherung
» Zusatzkrankenversicherung
» Kaskoversicherung
» Ablebensversicherung
» Zusatzversicherung
» Rechtsschutzversicherung
» Betriebsunterbrechung
» Kasko Versicherung
» Clericalmedical
» Haushaltsversicherung
» Motorrad Versicherung
» Unfallversicherung
» Billigste Versicherung
» Berufsunfähigkeitsversicherung
» Privatversicherung
» Britische Versicherung
» Versicherungscheck
» Private Krankenversicherung Vergleich
» Scheck Versicherung
» Englische Versicherung
» Firmenrechtsschutz
» Freelax
» Günstige Krankenversicherung
» Berufsunfähigkeit Versicherung
» Berufsunfähigkeitversicherung
» Betriebsrechtschutz
» Bewertung Freelax
» Britische Lebensversicherung
» Clerical Medical
» ClericalMedical
» Credit-Austria
» Credit-Austria
» Die englische Versicherung
» Erfahrungen mit moneyline
» Lebensversicherungsvergleich
» Parkschadenversicherung
» Powerhyp Erfahrung
» Private Krankenversicherungen
» Private Zusatzkrankenversicherung
» Staatlich geförderte Lebensversicherung
» Standard Life Freelax
» Die Standard Life Versicherung
» Standart Life
» Versicherungscheck
» Versicherungsvergleich Krankenversicherung
» Währungsabsicherung Yen Finanzierung
» Berufsunfähigkeit Versicherung
» Beste Baufinanzierung
» Beste Lebensversicherung
» Betriebsunterbrechung-Versicherung
» Britische Lebensversicherung
» Britische Versicherung
» Bündelversicherung
» Check Versicherung
» Clerical Medical
» Clerical Medical Österreich
» Clerical Medical Rendite
» Clericalmedical
» conserio.at
» Credit-Austria
» Einmalerlag
» Englische Versicherung
» Firmen-Rechtsschutz
» Firmenrechtsschutz
» Hagelversicherung
» KFZ Versicherung
» Krankenzusatzversicherung
» LKW Versicherung
» Motorradversicherung
» Oldtimer Versicherung
» Oldtimerversicherung
» Online Baufinanzierung
» Rechtsschutzversicherung
» Standard Life
» Standard Life Freelax
» Standard Life Performance
» Standard Life Versicherung
» Standard Live
» Standardlife
» Standart Life
» Tarif Check
» Tilgungsrechner
» Tilgungsträger
» Tilgungsträger
» Tschechische Krone Finanzierung
» Tschechische Kronen
» Uniqua Krankenversicherung
» Vergleich Baufinanzierung
» Versicherungsmakler
» Zukunftsvorsorge

Tilgungsträger

Tilgungsträger dienen der Ansammlung von Kapital, dass für die Rückzahlung eines Kredites am Ende der Laufzeit bei Fälligkeit benötigt wird. Anders als bei einem Kredit, der laufend zurückgeführt wird, leistet der Kreditnehmer bei einem endfälligen Kredit keine Tilgungsleistungen, sondern zahlt lediglich regelmäßig die anfallenden Kreditzinsen.

Anstelle der laufenden Tilgung werden Beiträge in den Tilgungsträger eingezahlt, die dort verzinst und gegebenenfalls sogar durch staatliche Förderungen bezuschusst werden. Als Tilgungsträger eignen sich verschiedene Anlageformen, wie z.B. Bausparverträge, Lebensversicherungen oder Fondssparpläne. Im Interesse des Kreditnehmers sollte ein Tilgungsträger gewählt werden, bei dem nicht die Gefahr besteht, das eingesetzte Kapital zu verlieren. Dies ist bei Bausparverträgen und Lebensversicherungen gegeben.

Die Laufzeit, während der der Tilgungsträger bespart wird, entspricht in der Regel der Laufzeit des Kredites und ist ausserdem abhängig vom Umfang des Kredites.

Um sicherzustellen, dass der Kreditnehmer seinen vertraglichen Verpflichtungen nachkommt und keinen Zugriff auf das im Tilgungsträger verbuchte Guthaben hat, wird der Tilgungsträger an die Bank verpfändet. Insbesondere, wenn der Tilgungsträger nicht bei der kreditgebenden Bank sondern bei einem anderen Kreditinstitut bzw. einer Versicherungsgesellschaft oder Bausparkasse unterhalten wird, legt die Bank Wert darauf, durch die Verpfändung des Tilgungsträgers die Kontrolle zu behalten.

 

 


2002-2009 - Moneyline | Impressum | AGB's | Partner werden | Fremdwährungsdarlehen
 
Besuchen Sie auch:
Powerhyp - www.powerhyp.de
   
Powerfund - www.powerfund.net
Fremdwährungskredit Devisenmanagement
Baukostenrechner
Baukostenrechner
Baufinanzierung